Leichtathletik International
Zehnkämpfer Dvorak beendet Karriere

Der dreimalige Zehnkampf-Weltmeister Tomas Dvorak wird seine Karriere nach der Saison beenden. In diesem Jahr jedoch hat der Tscheche beim Meeting in Götzis und bei der EM in Göteborg noch viel vor.

Zehnkampf-Legende Tomas Dvorak tritt nach der Saison zurück. "Ich habe beschlossen, dass ich dieses Jahr meine letzte Saison bestreiten werde", sagte der 34-jährige Tscheche, der dreimal Weltmeister wurde, einer Prager Zeitung. Dvorak holte den WM-Titel 1997, 1999 und 2001, zwischen 1999 und 2001 hielt er mit 8 994 Punkten den Weltrekord.

"Wenn alles gut läuft, kann ich noch einmal zwischen 8 300 und 8 400 Punkten holen", sagte Dvorak, der sich auf das traditionelle Meeting im österreichischen Götzis (27./28. Mai) und die Europameisterschaften in Göteborg (7. bis 13. August) konzentrieren will.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%