Leichtathletik Meeting
Börgeling siegt um löst sein EM-Ticket

Gleich doppelten Grund zur Freude hatte Stabhochspringer Lars Börgeling beim Meeting in Hengelo. Mit übersprungenen 5,70m qualifizierte sich der Leverkusener nicht nur für die EM, sondern holte sich auch den Sieg.

Aus deutscher Sicht waren Lars Börgeling und Peter Sack die größten Lichtblicke beim internationalen Leichtathletik-Meeting in Hengelo. Vize-Europameister im Stabhochsprung und Kugelstoßer Sack holten die beiden deutschen Siege in den Niederlanden. Der Leverkusener Börgeling holte mit 5,70m seinen ersten Saisonsieg und schaffte zugleich die Norm für die Europameisterschaften in Göteborg (6. bis 13. August). Sack gewann ein wenig überraschend mit 20,68m vor dem Australier Scott Martin (20,25m).

Diskus-Weltmeisterin Franka Dietzsch musste sich indes mit einem zweiten Platz begnügen. Die Neubrandenburgerin, die die EM-Norm für Göteborg bereits gemeistert hatte, musste sich mit 64,42m der russischen Olympiasiegerin Natalia Sadowa geschlagen geben. Auch Christina Obergföll aus Offenburg landete im Speerwurf mit 62,08m auf dem zweiten Platz. Dabei blieb sie nur sechs Zentimeter hinter der Rumänin Felicia Moldovan.

Marion Jones siegt im Sprint

Den zweiten Sieg nach ihrem Comeback feierte indes die ehemalige Sprint-Königen Marion Jones. Die fünffache Medaillengewinnerin von Sydney 2000, die Mitte Mai nach elf Monaten Pause auf die Bahn zurückgekehrt war, holte sich in 11,16 Sekunden den Sieg über 100m. Zweite wurde die Britin Emma Ania (11,59.).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%