Leichtathletik Meeting
Obergföll, Ecker und Kleinert in Cottbus im Fokus

Für das Trio Christina Obergföll, Danny Ecker und Nadine Kleinert gilt es heute, bei der zweiten Station des DKB-Cups in Cottbus, die nationale Konkurrenz auf Abstand zu halten.

Speer-Europarekordlerin Christina Obergföll, der Stab-WM-Dritte Danny Ecker und die Kugel-Olympiazweite Nadine Kleinert stehen bei der zweiten Station des DKB-Cups der Leichtathleten heute in Cottbus (Beginn 17.00 Uhr) im Blickpunkt. Das Trio und der Tübinger Weitspringer Peter Rapp hatten sich beim Auftakt der Serie am vergangenen Freitag in Kassel die Chance auf den 50 000-Euro-Jackpot erarbeitet. Nun gilt es, in der Lausitz nachzulegen und erneut vor der nationalen Konkurrenz zu liegen.

Den Jackpot teilen sich die Athleten, die nach Kassel und Cottbus auch noch in Leverkusen (30. Juli) und beim Finale im historischen Olympischen Dorf von Berlin 1936 (31. August) erfolgreich sind. Im Vorjahr strichen die Offenburger Vize-Weltmeisterin Obergföll sowie Kugel-Europacup-Sieger Peter Sack (Leipzig) jeweils 25 000 Euro ein.

Spannendes Duell zwischen Kleinert und Schwanitz

Die Magdeburgerin Kleinert bekommt es im Cottbuser Sportzentrum mit der Hallen-WM-Sechsten Christina Schwanitz (Neckarsulm) zu tun. Sie hatte der WM-Dritten am Sonntag in Schönebeck mit 19,31m zu 19,26m die erste Saisonniederlage im fünften Wettkampf beigebracht. Obergföll tritt erneut zum Duell gegen Europameisterin Steffi Nerius an, gilt aber als Favoritin, da ihre Leverkusener Konkurrentin immer noch angeschlagen ist.

Eckers größter Herausforderer ist der wiedererstarkte WM-Fünfte Björn Otto (Dormagen), der in Kassel mit 5,70m schon höhengleich auf Rang zwei gelegen hatte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%