sonstige Sportarten
Lemgo-Duo fehlt bei "Mini-WM"

Daniel Stephan und Sebastian Preiß vom Handball-Bundesligisten TBV Lemgo stehen der DHB-Auswahl beim Supercup (26. bis 30. Oktober) nicht zur Verfügung. Beide Nationalspieler sagten verletzungsbedingt ab.

Ohne die beiden Lemgoer Bundesligaspieler Daniel Stephan und Sebastian Preiß muss Handball-Bundestrainer Heiner Brand beim Supercup in Deutschland (26. bis 30. Oktober) auskommen. Rückraumspieler Stephan laboriert an einer Zerrung im Oberschenkel, Kreisläufer Preiß muss wegen einer Leistenverletzung passen. Brand wird für die "Mini-WM" keine Nachnominierungen vornehmen und belässt seinen Kader bei 17 Akteuren.

Dicke Brocken als Gegner

Der Europameister trifft in seinen beiden Gruppenpartien am 26. Oktober in Bremen auf Olympiasieger Kroatien (18.30 Uhr) und einen Tag später in Magdeburg auf Ex-Weltmeister Russland (20.00). In der zweiten Gruppe spielen Weltmeister Spanien, Frankreich und Schweden um den Einzug ins Halbfinale. Die beiden Semifinals werden am 29. Oktober in Halle/Westfalen (15.00 und 17.00) ausgetragen. Das Finale findet am 30. Oktober in Hannover (16.00) statt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%