sonstige Sportarten
Manz siegt bei Junioren-EM über fünf Kilometer

Bei der EM der Junioren in Slowenien hat Langstreckenschwimmerin Johanna Manz über fünf Kilometer den Titel geholt. Die 17-Jährige hatte zuletzt bei der WM in Montreal über die gleiche Distanz den 19. Platz erreicht.

Überraschungssieg für Johanna Manz: Zwei Wochen nach ihrem 19. Platz bei den Weltmeisterschaften im Langstreckenschwimmen über fünf Kilometer in Montreal hat die 17 Jahre alte Schülerin aus Mainz bei der Junioren-EM den Titel geholt. Im See von Bled in Slowenien düpierte Manz die gesamte Konkurrenz und siegte in einem Spurtrennen im Finish nach 1:00:11,0 Stunden mit einer Sekunde Vorsprung vor der Spanierin Margarita Dominguez.

Platz acht belegte Anja Baumgarten aus Elmshorn (1:00:21,0), und Neunte wurde Alessa Dörling aus Norderstedt (1:00:22,0). Bester Deutscher bei den Männern war der Würzburger Armin Greß auf Rang zehn (56:32,0). Den Titel sicherte sich der Italiener Nicola Bolzonelo (54:40,0).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%