Marco Sturm droht WM-Aus
Taktik-Wechsel bekommt DEB-Team gut

Dem überraschenden Sieg der deutschen Nationalmannschaft im ersten Testspiel gegen die Schweden folgte zwar beim zweiten Kräftemessen mit den Skandinaviern am Samstag eine Niederlage. Doch auch so war die Erleichterung im Team nach den ersten Schritten auf dem Weg zur WM in Österreich groß.

HB RIESA. Die begeisterten Eishockey-Fans in Riesa skandierten "Danke und auf Wiedersehen", der überragende Kapitän Jan Benda blickte nach dem guten Start in die WM-Vorbereitung optimistisch nach vorne. "Ich glaube, dass wir die Leiter langsam hoch gehen", sagte Benda trotz der 2:3-Niederlage.

Auch wenn nach dem 2:0 vom Donnerstag keine erneute Überraschung gegen den siebenmaligen Weltmeister gelang, ist die DEB-Auswahl drei Wochen vor dem wegweisenden Weltmeisterschafts-Auftakt gegen Kasachstan auf dem richtigen Weg. "Es ist wichtig, dass der Motor im Trainingslager gleich heiß läuft. Dafür hat die Qualität des Gegners gesorgt", sagte DEB-Sportdirektor Franz Reindl, im vorigen Jahr auch Interims-Auswahlcoach.

Nach dem schweren Start für den neuen Bundestrainer Greg Poss mit dem letzten Platz beim Deutschland-Cup im vorigen November sowie nur einem mühseligen Länderspiel-Sieg im Februar gegen Außenseiter Ungarn macht das DEB-Team nun Fortschritte. "Man muss ihm seine Zeit geben. Schon in Ungarn hat es langsam funktioniert", sagte Russland-Legionär Benda und nahm Poss in Schutz.

Der 39 Jahre alte Amerikaner, nach dem Abschied aus Nürnberg nun Vollzeit-Nationaltrainer, machte die längere Vorbereitung vor den Spielen gegen Schweden für die guten Leistungen gegen den WM-Zweiten verantwortlich. "Nur drei Gegentore in zwei Spielen - ich hoffe, wir können dieses Niveau halten", sagte Poss, der nicht mehr so offensiv agieren ließ wie in den ersten Spielen unter seiner Regie. Reindl hatte insgesamt "sechs unterschiedliche Drittel" der Deutschen gesehen und frohlockte mit Blick auf die WM in Österreich: "Das macht uns nicht so leicht ausrechenbar."

Seite 1:

Taktik-Wechsel bekommt DEB-Team gut

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%