Mehr als 50 000 digitale Olympia-Motive: Picture-Alliance eröffnet zu Winterspielen neues Bildportal

Mehr als 50 000 digitale Olympia-Motive
Picture-Alliance eröffnet zu Winterspielen neues Bildportal

Rechtzeitig zu den Olympischen Winterspielen in Turin hat die Picture-Alliance in Zusammenarbeit mit dem Nationalen Olympischen Komitee (NOK), der deutschen Sporthilfe und der Deutschen Sport- Marketing (DSM) das erste offizielle Olympia-Bildportal eröffnet.

TURIN. Das Portal ist unter der Adresse  www.olympia-bildportal.de im Internet zu erreichen und bietet Einblicke in ein umfangreiches Bildarchiv zu sämtlichen olympischen Spielen der Neuzeit. Zum Start haben interessierte Nutzer Zugriff auf über 50 000 digital aufbereitete Olympiamotive.

Bei den Winterspielen in Turin setzt die Picture-Alliance eigens zwei Fotografen ein, die das Bildportal mit neuen Motiven füttern. "Das Portal, das auf der gleichen technischen Plattform wie die der Picture-Alliance aufsetzt und auch deren Vertriebsnetz nutzt, ist eine neue Basis, um das Thema Olympia zu transportieren", sagt Reiner Merkel, Geschäftsführer der dpa Picture GmbH. -Alliance

Sporthilfe-Chef Hans Wilhelm Gäb sieht die neue Partnerschaft als wichtigen Baustein einer kontinuierlichen Profilierung der Marke Olympia in der öffentlichen Wahrnehmung: "Wenn wir an unvergessliche Sport-Highlights denken, dann sehen wir Bilder vor uns." Dieses mache deutlich, wie wichtig ein bildstarker Partner für den olympischen Sport in Deutschland ist.

Die Faszination des Augenblicks festzuhalten - diesen Anspruch hat die Picture-Alliance, ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der Deutschen Presseagentur dpa. Zudem sind im Rahmen der Partnerschaft mit NOK, DSM und Sporthilfe auch Sonderpublikationen wie CDs, Bücher oder Kalender geplant. Umsätze, die mit derlei Produkten generiert werden, sollen unter den Partnern aufgeteilt werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%