Möthes Mischung: Mütterchen Fußball

Möthes Mischung
Mütterchen Fußball

Confed Cup in Russland, America’s Cup auf den Bermudas, US Open in – Überraschung! – den USA. Das Sport-Wochenende – präsentiert von Handelsblatt 10.
  • 0

Russisch Brot und Spiele: Ein Jahr vor der WM in Russland treffen sich die acht Granden des Weltfußballs zum Confed Cup. Niemand weiß so genau, was das sportlich jetzt bringt. Dafür werden die Nationalspieler des Weltmeisters (ja, das ist immer noch Deutschland), der Gewinner der sechs Kontinentalmeisterschaften sowie des Gastgebers Russland brutalen Reisestrapazen unterzogen. Australien etwa reist zunächst über 13.000 Kilometer (Luftlinie) nach Sotschi an, um gegen Deutschland zu spielen, um drei Tage später und 2.300 Kilometer weiter in St. Petersburg Kamerun zu fordern. Die Starspieler werden natürlich geschont, ein Härtetest sieht anders aus. Wladimir Putin wird sich am Samstag zum Auftakt Russlands gegen Neuseeland zwar in kolossal-cäsarischer Manier in Szene setzen, mindestens ein Drittel der Tickets ist jedoch noch nicht verkauft. Außer Spesen nix gewesen.

Ein Satz mit X war für Confed-Cup-Teilnehmer Neuseeland auch der vergangene America’s Cup: Bei der bedeutendsten (oder zumindest: prominentesten) Segelregatta der Welt vergeigte der ozeanische Katamaran vor vier Jahren noch eine 8:1-Führung gegen das US-Team. Jetzt ist auf den Bermudas Revanche angesagt, Sky überträgt die entscheidenden Rennen am Wochenende live und frei empfangbar. Beide Teams sind natürlich international bunt besetzt – und für den eigentlichen Wind in den Segeln sorgen die finanzstarken Sponsoren Emirates und Oracle.

Ein Orakel bräuchte man auch, um den Ausgang der US Open vorherzusehen. Die Rede ist – natürlich! – von Golf und nicht von Tennis. Auf dem schwierigen Geläuf in Erin Hills rechnen sich auch die Deutschen Martin Kaymer und Stephan Jäger Chancen beim Einlochen aus. Die Top-Favoriten Rory McIlroy und Jason Day ließen schon an Tag eins die Bälle zu oft ins Gras beißen, und so schwingt jetzt Rickie Fowler das heißeste Eisen. Das Finale findet am Sonntag statt.

Dieser Artikel ist exklusiv in der Smartphone-App Handelsblatt 10 erschienen, die jeden Tag mit 10 Autorenstücken die wichtigsten Themen des Tages zusammenfasst. An jedem Freitag präsentieren wir Ihnen die Höhepunkte des kommenden Sportwochenendes. Was Handelsblatt 10 sonst noch alles zu bieten hat, erfahren Sie hier.

Kommentare zu " Möthes Mischung: Mütterchen Fußball"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%