Multifunktionshalle: Oval Lingotto

Multifunktionshalle
Oval Lingotto

Die Eisschnellläufer haben während der Olympischen Winterspiele von Turin ihre Heimat im Oval Lingotto direkt neben dem Olympischen Dorf und nahe der Turiner Messe.

sid TURIN. Die Multifunktionshalle ist unterteilt in die eigentliche Eishalle, einen technischen Bereich und das Foyer. Das Dach der 26 500 Quadratmeter großen Halle ist ohne Zwischenstützen gehalten, um einen einzigen, großen Raum zu erschaffen.

Den Rennen auf dem 400 Meter langen und 12,60 breiten Oval können insgesamt ungefähr 8 500 Zuschauer beiwohnen, die ihre Tickets für Preise von 30 bis 95 Euro erwerben können.

Nach Ende der Olympischen Spiele soll das Oval Lingotto in die Messe der Stadt mit eingebunden werden, aber weiterhin die Möglichkeit bieten, eine Eisfläche zu unterhalten. Stattfindende Events könnten dann dank verschiebbarer Tribünen bis zu 2 000 Zuschauer verfolgen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%