«Muss mit Öffentlichkeit umgehen können»
Zwanziger: Er muss kommunizieren können

Eigentlich sähe Theo Zwanziger am liebsten Ex-Fußalltrainer Hans Meyer auf dem Posten des Technischen Direktors beim DFB. Aber der ist zu alt.

Der Geschäftsführende DFB-Präsident Theo Zwanziger hat ein Anforderungsprofil für die Stelle eines Technischen Direktors beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) konkretisiert. «Er muss kommunizieren können», beschrieb Zwanziger am Freitagabend in Hull am Rande des EM-Qualifikationsspiels der deutschen U-21-Auswahl gegen England die gewünschte, noch zu besetzende Person.

«Es ist wichtig, dass er mit der Öffentlichkeit umgehen kann. Wenn das nicht geht, ist die beste Sachentscheidung zum Scheitern verurteilt. Es muss ein starker Mann sein, der Autorität und Erfahrung hat», fügte Zwanziger an.

Wunschkandidat von Bundestrainer Jürgen Klinsmann ist weiter Berti Vogts, unter dem er 1996 in England Europameister geworden war. Auch Vogts signalisierte bereits Interesse an dem Posten, hat aber nach eigenen Angaben noch weitere Angebote vorliegen.

Mit der DFB-Spitze hat Klinsmann vereinbart, die Personalie erst im Sommer nach dem Confederations Cup (15. bis 29 Juni) zu entscheiden.

Zwanziger nannte drei Aufgaben für den neuen Mann: «Klare Führung des Trainerstabs, enger Kontakt zu den Leistungszentren der Bundesligisten sowie Talentsichtung in der Breite.» Er habe nicht die Aufgabe, eine Mannschaft zu betreuen oder zu trainieren.

In vorherigen Äußerungen hatte der Präsident allerdings angedeutet, dass der neue Technische Direktor im Notfall auch für eine Übergangszeit in der Lage sein müsse, das Bundestrainer-Amt auszuüben.

Als Beispiel für eine ideale Besetzung gab er den ehemaligen Bundesliga-Trainer Hans Meyer an, der angesichts seines Alters von 62 Jahren aber kein ernsthafter Kandidat ist. «Wenn Hans Meyer 10 Jahre jünger wäre, dann wäre das so ein Typ, den ich mir dafür vorstellen könnte. Er ist ein kantiger, knorriger Typ mit einer natürlichen Autorität», sagte Zwanziger weiter. «Er ist zudem ein Typ mit einer ostdeutschen Vergangenheit, die er auch bei den westdeutschen Trainern einbringen könnte.»

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%