Nach 2:0 in Dortmund - Meißner mit Doppelpack
Stuttgart rückt auf Platz drei vor

Der VfB Stuttgart ist heimlich, still und leise auf Champions-League-Kurs zurückgekehrt. Mit dem 2:0 (1:0)-Sieg bei Borussia Dortmund kletterten die Schwaben in der Fußball-Bundesliga auf Platz drei.

HB DORTMUND. Ein Doppelpack von Silvio Meißner (43./90.+2/Foulelfmeter) bescherte am Sonntag VfB-Trainer Matthias Sammer eine erfolgreiche Rückkehr an die alte Wirkungsstätte. Die wirtschaftlich schwer angeschlagenen Dortmunder verpassten hingegen 12 Stunden vor dem wichtigsten Tag in der Vereinsgeschichte ein symbolträchtiges Ausrufezeichen auf dem Platz: Durch die zweite Niederlage in neun Spielen verloren die Westfalen den Anschluss an die UI-Cup-Plätze.

Der BVB schaffte es nicht einmal, in Überzahl zu einem Treffer zu kommen. VfB-Verteidiger Fernando Meira hatte wegen einer Notbremse die Rote Karte gesehen (48.). Jan Koller scheiterte mit dem anschließenden Elfmeter an Stuttgarts Torhüter Timo Hildebrand (49.). Sekunden vor dem Ende musste auch BVB-Kapitän Christian Wörns ebenfalls wegen einer Notbremse gegen Alexander Hleb vorzeitig vom Platz. Meißner verwandelte den Strafstoß sicher.

"Das war ein wichtiger Arbeitssieg", meinte der Torschütze und sah in VfB-Torhüter Hildebrand den eigentlichen Matchwinner: "Er hat heute Weltklasse gehalten." Der Dortmunder Sebastian Kehl verkniff sich jede Kritik an seine Mannschaft: "Wir können uns keinen Vorwurf machen. Wir haben alles versucht. Die Stuttgarter waren cleverer."

Einen Tag vor der Gesellschafter-Versammlung des Immobilienfonds Molsiris, bei der über das Sanierungskonzept des Traditionsclubs und damit über dessen Zukunft entschieden wird, taten sich die Dortmunder sehr schwer. Auch der VfB Stuttgart fand zunächst nicht ins Spiel.

Nach einer passablen Anfangsphase verflachte die Partie zusehends. Beide Teams leisteten sich immer wieder Fehlpässe auf dem schwer zu bespielenden Platz im Westfalenstadion.

Seite 1:

Stuttgart rückt auf Platz drei vor

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%