sonstige Sportarten
Nadal auch in Peking nicht zu schlagen

Durch den Sieg beim ATP-Turnier in Peking hat Tennis-Youngster Rafael Nadal seinen zehnten Saisonerfolg perfekt gemacht und somit den Rekord von Roger Federer eingestellt. Nadal besiegte "Gaucho" Coria in drei Sätzen.

Der Siegeszug von French-Open-Sieger Rafael Nadal geht auch in Peking weiter. Durch den Erfolg beim ATP-Turnier in Chinas Hauptstadt hat der junge Spanier nunmehr zehn Turniersiege in diesem Jahr auf dem Konto und somit den Saisonrekord des Schweizers Roger Federer egalisiert. Der 19-jährige Spanier setzte sich im Finale gegen den hinter ihm an Nummer zwei gesetzten Argentinier Guillermo Coria mit 5:7, 6:1, 6:2 durch und kassierte dafür einen Siegerscheck über 69 200 Euro.

Für Coria war es bereits die dritte Finalpleite gegen Nadal in diesem Jahr, nachdem er bereits in Monte Carlo und Rom das Nachsehen hatte. Nadal schraubte seine Saisonbilanz auf 72 Siege bei zehn Niederlagen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%