Nordische Kombination International
Kircheisen und Frenzel werden Teamsprint-Dritte

Björn Kircheisen und Eric Frenzel sind beim Sommer Grand Prix der nordischen Kombinierer in Berchtesgaden im Teamsprint auf den dritten Platz gelaufen. Den Sieg holten Mario Stecher und David Kreiner aus Österreich.

Beim Sommer Grand Prix der nordischen Kombinierer in Berchtesgaden haben Björn Kircheisen (Johanngeorgenstadt) und Eric Frenzel (Oberwiesenthal) im Teamsprint am Samstag den dritten Rang belegt. Das deutsche Duo hatte im Ziel 18,4 Sekunden Rückstand auf die Österreicher Mario Stecher und David Kreiner, die sich knapp vor den Franzosen Maxime Laheurte und Jason Lamy Chapius durchsetzten.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%