Nordische Kombination National
Hettich an der Hand operiert

Olympiasieger Georg Hettich hat sich am Montag in Freiburg einer Hand-Operation unterzogen. Hettich hatte die Verletzung schon im vergangenen Oktober erlitten, sie war allerdings erst später diagnostiziert worden.

Georg Hettich hat sich am Montag in Freiburg an der verletzten Hand operieren lassen. Bereits im Oktober hatte sich der Olympiasieger das Kahnbein gebrochen, die Fraktur war erst nach den Winterspielen in Turin diagnostiziert worden. Die Schützlinge von Bundestrainer Hermann Weinbuch trainieren im Sommer erstmals in Neuseeland.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%