Nordische Kombination Weltcup
Eric Frenzel als Fünfter in den Langlauf

Als Fünfter geht Eric Frenzel beim Weltcup der Kombinierer in Klingenthal in den Langlauf. Für Vizeweltmeister Björn Kircheisen ist der Wettbewerb nach Rang 53 im Springen beendet.

Der Oberwiesenthaler Eric Frenzel geht beim Weltcup der Kombinierer in Klingenthal als Fünfter in den 10-km-Langlauf (15.15 Uhr). Vizeweltmeister Björn Kircheisen (Johanngeorgenstadt) erwischte dagegen beim Sprung eine Windböe von der Seite, er wurde weit abgeschlagen nur 53. und tritt zur zweiten Teildisziplin nicht mehr an.

Im Springen siegte der Tscheche Pavel Churavy mit 142 Metern, Frenzels Rückstand nach 134 Metern beträgt 52 Sekunden. Weltcup-Spitzenreiter Anssi Koivuranta aus Finnland konnte die Schanzenrekordweite von 148,5 Meter nicht stehen und ist vorerst Sechster.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%