Österreich vor dem Abstieg
„Sbornaja“ vor dem Härtetest

Am letzten Spieltag der Zwischenrunde geht es in beiden Gruppen noch um Platz eins und damit die beste Ausgangsposition für die K.o.-Runde. Vor allem in der Gruppe F ist der erste Rang begehrt, weil der Sieger im Viertelfinale auf die Schweiz trifft.

Rekordweltmeister Kanada hat vor dem nordamerikanischen Duell am Abend (18.15 Uhr MESZ) gegen die USA bei zwei Punkten Vorsprung die besten Karten. In der Gruppe E sind Gastgeber Russland und Titelverteidiger Schweden, die als einzige bislang alle ihre Spiele in der regulären Spielzeit gewannen, vor dem direkten Duell in Moskau (18.15 Uhr MESZ) punktgleich. Nur noch um die Platzierung streiten am Nachmittag (14.15 Uhr MESZ) Dänemark und Italien.

Der Absturz in die Zweitklassigkeit droht Aufsteiger Österreich. Nach zwei Niederlagen in der Relegation kann sich das Team des früheren Ingolstädter Trainers Jim Boni nur noch durch einen Sieg am Morgen (10.15 Uhr MESZ) gegen die Ukraine retten, wenn gleichzeitig Lettland gegen Norwegen gewinnt. Die Balten sind als einzige Mannschaft der Abstiegsrunde schon gerettet.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%