Olympia Highlights
Die Olympia-Höhepunkte am 20. Februar

Bei den Olympischen Winterspielen in Turin werden heute fünf Goldmedaillen vergeben. Deutsche Sportler haben dabei wohl einzig im Mannschafts-Wettbewerb der Skispringer Chancen auf Edelmetall.

Zu Beginn der letzten Olympia-Woche stehen bei den Winterspielen in Turin fünf Entscheidungen auf dem Programm. Für die deutschen Aktiven bietet sich dabei einen Tag nach dem Zweierbob-Gold für Andre Lange, Staffel-Silber für die Langläufer sowie 1 000-m-Bronze für Eisschnelllauf-Star Anni Friesinger jedoch voraussichtlich nur eine Möglichkeit für einen weiteren Podiums-Platz.

Im Mannschafts-Wettbewerb der Skispringer rechnet sich das deutsche Quartett durchaus Chancen auf den Gewinn einer Medaille aus. Vier Jahre nach Deutschlands Olympiasieg in Salt Lake City allerdings sind Michael Uhrmann, Michael Neumayer, Georg Späth und Martin Schmitt im Kampf um die ersten drei Plätze eher Außenseiter. Als Favoriten auf Gold gelten besonders die Teams aus Österreich und Norwegen.

Vollkommen ohne realistische Medaillenchance sind die deutschen Fahrerinnen Petra Haltmayr und Martina Ertl-Renz im alpinen Super-G. Erste Gold-Anwärterinnen sind angesichts des voraussichtlichen Startverzichts der kroatischen Rekord-Olympiasiegerin Jana Kostelic die Schwedin Anja Pärson sowie Michaela Dorfmeister aus Österreich.

Auch bei den alpinen Herren liegt für Felix Neureuther im Riesenslalom Edelmetall außer Reichweite. Den Sieg könnten Weltmeister Hermann Maier, sein österreichischer Landsmann Benjamin Raich und der US-Amerikaner Bode Miller unter sich ausmachen.

Gar nicht am Start sind deutsche Paare im Eistanz-Wettbewerb. In die entscheidende Kür heute abend gehen die russischen Welt- und Europameister Tatjana Nawka/Roman Kostomarow als Spitzenreiter vor den US-Amerikanern Tanith Belbin/Benjamin Agosto und den ukrainischen WM-Dritten Jelena Gruschina/Ruslan Gontscharow.

Im Eishockey-Turnier der Frauen bestreiten Salt-Lake-City-Gewinner Kanada und Überraschungs-Finalist Schweden heute abend das Endspiel. Zuvor will das deutsche Team im Spiel um Platz fünf gegen Russland sein bestes Olympia-Ergebnis perfekt machen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%