Olympia Highlights
London-Logo für Sommerspiele 2012 vorgestellt

Kräftige Farben und gezackte Formen zeichnen das Logo für die Olympischen Sommerspiele 2012 in London aus. "Wir wollen die Jugend der Welt inspirieren", sagte Organisations-Chef Sebastian Coe bei der Präsentation.

Das Logo für die Olympischen Sommerspiele 2012 in London ist am Montag präsentiert worden. Es stellt in gezackter Form und in kräftigen Farben die Jahreszahl 2012 dar. Pink, Blau, Grün und Orange gehen dabei ineinander über. Zusätzlich werden über der Null von 2012 die fünf Olympischen Ringe dargestellt. "Das ist die Vision des Herzstücks unserer Kampagne", sagte Sebastian Coe, Chef des Londoner Organisationskomitees Locog.

Allerdings regten sich bereits kurz nach der Veröffentlichung kritische Stimmen gegen das Logo. "Lord Coe nannte das Logo ambitioniert und interaktiv. Ich nenne es abscheulich", sagte Bob Neill, Olympiasprecher der konservativen Partei. Die BBC startete auf ihrer Internetseite eine Umfrage, bei der die Nutzer dem Logo Gold, Silber, Bronze oder Holz verleihen konnte. 83 Prozent entschieden sich für das Holz.

Logo soll die Kassen füllen

Der frühere Leichtathletik-Weltrekordler Coe (800 und 1500m) führte jedoch ferner aus: "Es symbolisiert unsere Wettkampfstätten und dient als Erinnerung an unser Versprechen, den olympischen Geist zu nutzen, um die Jugend der Welt zu inspirieren."

Mit dem Logo soll Geld in die leeren Londoner Olympia-Kassen gespült werden. Der Etat der Spiele ist auf 13,7 Mrd. Euro angewachsen. Das ist fast viermal so viel wie ursprünglich vorgesehen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%