sonstige Sportarten

_

Oscar Pistorius: Aufstieg und Fall eines Sportidols

Oscar Pistorius war ein Star. Zeitweise führte der Sportler mit seiner Freundin ein Leben im Blitzlichtgewitter. Vor etwa einem Jahr hat er sie erschossen, es besteht Mordverdacht. Vom Aufstieg und Fall eines Sportidols.

Bild 1 von 10

Durch einen Gendefekt fehlten Oscar Pistorius von Geburt an die Wadenbeine und die äußere Seite der Füße. Er besaß damit also nur zwei Zehen, die Knochen auf der Innenseite des Fußes und die Ferse. Deshalb wurden ihm im Alter von elf Monaten beide Beine unterhalb der Knie amputiert. Durch speziell für ihn angefertigte Prothesen aus Karbon ist er dennoch in der Lage zu laufen.

Bild: SAP/dpa