sonstige Sportarten
Pavel in Bukarest Endstation für Mayer

Florian Mayer hat den Sprung ins Halbfinale des ATP-Turniers in Bukarest verpasst. Der Bayreuther unterlag dem an Nummer drei gesetzten Rumänen Andrei Pavel knapp mit 5:7 und 6:7.

Ohne den deutschen Daviscupspieler Florian Mayer geht das ATP-Turnier in Bukarest in die Vorschlussrunde. Der Bayreuther unterlag im Viertelfinale dem an Nummer drei gesetzten Rumänen Andrei Pavel 5:7, 6:7. Es war das erste Aufeinandertreffen des 22-jährigen Mayer, der zuvor die Spanier Oscar Hernandez sowie Fernando Verdasco besiegt hatte, mit Pavel.

Der Rumäne trifft in der Vorschlussrunde der mit 323 250 Euro dotierten Veranstaltung auf den Franzosen Florent Serra, der seinen an Position sieben eingestuften Landsmann Paul-Henri Mathieu 6:3, 6:1 bezwang.. Das zweite Halbfinale bestreiten der Russe Igor Andrejew und Victor Hanescu (Rumänien/Nr. 4).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%