sonstige Sportarten
Pfannmöller holt einzigen deutschen Podestplatz

Beim Kanuslalom-Weltcup in Spanien hat Erik Pfannmöller für den einzigen deutschen Podestplatz gesorgt. Der Hallenser landete beim Einerkajak-Rennen hinter dem Italiener Daniele Molmenti auf dem zweiten Rang.

Zumindesst über einen Podestplatz konnten sich die deutschen Slalom-Kanuten beim Weltcup in Seu d´Urgell/Spanien freuen. Der Hallenser Erik Pfannmöller sicherte sich im Einerkajak-Rennen den zweiten Platz. Auf der Olympiastrecke von 1992 musste sich Pfannmöller nur dem Italiener Daniele Molmenti geschlagen geben.

Der Leipziger Jan Benzien, der noch vor Wochenfrist das Weltcup-Rennen im Augsburger Eiskanal zu seinen Gunsten entschieden hatte, musste sich im Einer-Canadier diesmal mit Rang sechs begnügen. Im Zweier-Canadier fuhren Marcus Becker/Stefan Henze (beide Halle) als Vierte knapp am Siegerpodest vorbei, und bei den Damen blieb Rang sechs der Kölner Kajakfahrerin Jennifer Bongardt bestes deutsches Resultat.

"Nach den schweren Wochen mit der EM und dem Weltcup in Augsburg als Höhepunkte war diesmal die Luft irgendwie raus", kommentierte Bundestrainer Jürgen Köhler das insgesamt enttäuschende Ergebnis. "Wir werden jetzt mit dem konditionellen Neuaufbau beginnen, damit die Truppe zur WM im September in Sydney wieder in Topform ist."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%