sonstige Sportarten
Piil muss die Saison vorzeitig beenden

Jacob Storm Piil aus Dänemark muss die Saison früher als geplant beenden. Der Profi vom CSC-Team war am Sonntag bei der Meisterschaft von Zürich gestürzt und hatte dabei einen Hüftbruch erlitten.

Vorzeitiges Saison-Aus für Jacob Storm Piil vom CSC-Team: Der frühere dänische Straßenradmeister war am Sonntag bei der Meisterschaft von Zürich gestürzt und erlitt dabei einen Hüftbruch. Den Unfall beim drittletzten Protour-Rennen der Saison hatte ein Begleitfahrzeug verursacht.

Der 28-Jährige, der 2003 in Marseille die 10. Etappe der Tour de France gewonnen hatte, war angefahren worden und dabei zu Fall gekommen. "Das ist schon fast tragisch. Jacob war in der Form seines Lebens. Die ist nun erst einmal dahin, und das nur, weil sich einer der Autofahrer nicht an die Regeln gehalten hat. Jacob hat allen Grund, wütend zu sein", sagte CSC-Team Bjarne Riis.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%