Radsport Deutschland-Tour
Deutschland-Tour klettert über Rettenbachferner

Erstmals in der Geschichte der Deutschland-Tour steht im Jahr 2007 ein Mannschaftszeitfahren auf dem Programm. Das "Dach" der Rundfahrt wird wieder der 2 670 Meter hohe Rettenbachferner in Österreich sein.

Die Deutschland-Tour 2007 will die Radsport-Fans mit einem Mannschaftszeitfahren als Novum sowie dem 2670m hohen Rettenbachferner in Österreich als Höhepunkt begeistern. Insgesamt 1320km stehen dabei vom 10. bis 18. August auf dem Programm und führen die 192 Fahrer aus 24 Teams über neun Etappen von Saarbrücken nach Hannover.

Einen Tag nach dem Start im Saarland folgt auf dem zweiten Teilstück der Rundfahrt bereits das erste Highlight, wenn die Mannschaften erstmals in der Geschichte des Rennens zum Teamzeitfahren (42,2km rund um Bretten) antreten. Danach führt die Strecke weiter Richtung Süden, wo drei Bergetappen auf die Fahrer warten.

Insgesamt müssen im Verlauf der Rundfahrt 13 800 Höhenmeter überwunden werden. Der Rettenbachferner im Ski-Mekka Sölden ist dabei wie bei seiner Deutschland-Tour-Premiere 2005 der höchste Punkt der gesamten Pro-Tour-Saison.

Die endgültige Entscheidung im Kampf um den Gesamtsieg dürfte auf der achten Etappe, einem Einzelzeitfahren in Fürth (40km), fallen. Endstation des Rennens ist erstmals Hannover, das 2001 schon einmal Etappenort der Deutschland-Tour war.

Der Etappenplan im Überblick:

1. Etappe (10. August): Saarbrücken - Saarbrücken (182,1km)

2. Etappe (11. August): Mannschaftszeitfahren, Bretten (42,2km)

3. Etappe (12. August): Pforzheim - Offenburg (181,5km)

4. Etappe (13. August): Singen - Sonthofen (184,2km)

5. Etappe (14. Aufust): Sonthofen - Sölden/Öst. (158,4km)

6. Etappe (15. August): Längenfeld/Öst. - Kufstein/Öst. (191,9km)

7. Etappe (16. August): Kufstein - Regensburg (190,3km)

8. Etappe (17. August): Einzelzeitfahren, Fürth (40km)

9. Etappe (18. August): Einbeck - Hannover (152,8km)

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%