Radsport International
Phonak verlängert mit Landis und Grabsch

Floyd Landis und Bert Grabsch bleiben dem Schweizer Phonak-Team auch in der kommenden Saison erhalten. Während Landis nur für ein weiteres Jahr unterschrieb, erhielt Grabsch einen Zwei-Jahres-Kontrakt.

Auch im kommenden Jahr darf das Schweizer Phonak-Team, das im kommenden Jahr unter dem Namen ishares firmieren wird, weiter mit Kapitän Floyd Landis und Bert Grabsch aus Wittenberg planen. Vor dem letzten Zeitfahren der 53. Tour de France verlängerte Landis seinen auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr.

Der 30-jährige US-Amerikaner, der sich im Herbst einer Hüftoperation unterziehen wird, fährt derzeit seine zweite Saison für Phonak. Zwei-Jahres-Verträge erhielten neben Grabsch noch Robert Hunter (Südafrika), Miguel Angel Perdiguero (Spanien), Koos Moerenhout (Niederlande), Victor Hugo Pena (Kolumbien) und Nicolas Jalabert (Frankreich).

Bereits zuvor war bekannt geworden, dass auch der Walliser Alexandre Moos zwei weitere Saisons sowie der belgische Edelhelfer Axel Merckx noch ein Jahr im Team von Andy Rihs fahren wird. Damit bleibt die gesamte Mannschaft, die in diesem Jahr die Tour de France fuhr, auch 2007 zusammen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%