Radsport Rundfahrt
Cavendish sprintet zum Etappensieg

Auf der letzten Etappe der niederländischen Rundfahrt Ster Elektrotoer setzte sich Mark Cavendish (High Road) im Massensprint durch. Gesamtsieger wurde Enrico Gasparotto (Italien).

Mark Cavendish vom Team High Road hat die letzte Etappe der Radrundfahrt Ster Elektrotoer durch die Niederlande für sich entschieden. Der Brite vom T-Mobile-Nachfolger setzte sich nach 150km zwischen Sittard und Gemert im Massensprint gegen den Südafrikaner Robert Hunter und Kenny van Hummel (Belgien) durch. Den Gesamtsieg sicherte sich der Italiener Enrico Gasparotto.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%