Radsport Rundfahrt
Haussler gewinnt Etappe, Petacchi die Rundfahrt

Alessandro Petacchi hat wie im Vorjahr die Niedersachsen-Rundfahrt gewonnen. Dem Italiener reichte auf der letzten Etappe, die der Deutsche Heinrich Haussler für sich entscheiden konnte, ein Platz im Hauptfeld.

Tagessieg für einen Deutschen, Gesamtsieg für einen Italiener: Milram-Kapitän Alessandro Petacchi hat wie im Vorjahr die Niedersachsen-Rundfahrt gewonnen und Heinrich Haussler vom Team Gerolsteiner den letzten Etappensieg überlassen. Petacchi reichte auf der letzten Etappe ein Platz im Hauptfeld, um das Gelbe Trikot mit 14 Sekunden Vorsprung vor dem Australier Graeme Brown (Rabobank) und dem deutschen Ex-Meister Gerald Ciolek (Köln) erfolgreich zu verteidigen. Haussler wurde Vierter vor Erik Zabel vom Bremer Milram-Team.

Den letzten Tagessieg holte sich Haussler im Schlussspurt nach 184,4km zwischen Osterode und Göttingen vor Ciolek und dem Australier Aaron Kemps (Astana), Zabel belegte den sechsten Platz. Unter Petacchis Anleitung war eine Ausreißergruppe kurz vor dem Ziel eingefangen worden.

Drei Tagessiege nach fünfen im Vorjahr

Der Sprintstar, der im vergangenen Jahr alle fünf Etappen gewonnen hatte, feierte in diesem Jahr drei Tagessiege. Am Samstag hatte er die vierte Etappe über 199,7km von Rheda-Wiedenbrück nach Duderstadt vor Brown (Rabobank) und Haussler für sich entschieden. Ein Teilstück hatte Ciolek gewonnen.

"Ich habe schon am Samstag gemerkt, dass noch etwas geht. Für die schwere Harzetappe heute hatte ich mir viel vorgenommen. Ich freue mich, dass es geklappt hat", sagte Haussler, dessen Teamleiter Christian Wegmann eine letztlich positive Bilanz zog: "Es ist zwar nicht ganz so gelaufen, wie wir uns das vorgestellt hatten. Aber dafür konnten wir uns zumindest am letzten Tag noch in Erscheinung setzen."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%