Radsport Tour de France
Debütant Gonzalo steigt bereits vom Rad

Bereits auf der ersten Etappe ist für den Spanier Eduardo Gonzalo die 94. Frankreich-Rundfahrt beendet. Der 23 Jahre alte Debütant war im Prolog in einen Sturz verwickelt und verletzte sich an der Schulter.

Sein Tour-Debüt war für den spanischen Rad-Profi Eduardo Gonzalo bereits auf der ersten Etappe der 94. Frankreich-Rundfahrt beendet. Der 23-Jährige vom zweitklassigen Agritubel-Team war bei Kilometer 79 des 203km langen Teilstücks zwischen London und Canterbury durch die Heckscheibe eines plötzlich bremsenden Teamwagens von Caisse d'Epargne geflogen. Dabei verletzte sich Gonzalo so schwer an der rechten Schulter, dass ein Weiterfahren unmöglich war. Damit sind noch 188 Fahrer im Rennen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%