sonstige Sportarten

_

Ringen EM: Freistil-Ringer Kehrer holt EM-Bronze

Freistil-Ringer Stefan Kehrer hat bei den Europameisterschaften in Moskau die Bronzemedaille gewonnen. Im "kleinen Finale" bezwang der EM-Neuling in der Klasse bis 96kg Eldar Atakisiew aus Aserbaidschan.

Bei den Europameisterschaften in Moskau (Russland) hat sich Freistil-Ringer Stefan Kehrer in der Klasse bis 96kg die Bronzemedaille erkämpft. Der Schützling vom KSV Ketsch gewann das "kleine Finale" souverän gegen Eldar Atakisiew aus Aserbaidschan.

Anzeige

Zuvor hatte der 21 Jahre alte EM-Neuling Kehrer zunächst den Moldawier Andrej Podsewalnikow bezwungen, musste sich im Viertelfinale dem Armenier Schamikel Gitinow geschlagen geben und erreichte den Kampf um Bronze durch einen Erfolg in der Hoffnungsrunde gegen Andreas Pieris aus Zypern.

Dagegen war für Peter Weisenberger (Mömbris-Königshofen/74) die EM bereits nach einem Kampf beendet. Der deutsche Meister unterlag im Achtelfinale dem Rumänen Stefan Gheorghita.

© SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Mercedes-Chef Wolff im Interview: Ein ganzes Team soll Ecclestone beerben

Ein ganzes Team soll Ecclestone beerben

Vor dem Ecclestone-Prozess versucht sich der Rennzirkus neu aufzustellen. Mercedes-Teamchef Wolff spricht über die Zukunft der Formel 1, den Einstieg von Unternehmen und die Rolle seines derzeit dominierenden Rennstalls.

Amnesty klagt WM-Gastgeber Katar an: Zwangsarbeit und Gewalt gegen Frauen

Zwangsarbeit und Gewalt gegen Frauen

„Schockierende Fälle von Zwangsarbeit, Gewalt und Betrug“: Amnesty International erhebt erneut schwere Vorwürfe wegen Menschenrechtsverletzungen gegen Katar, den Ausrichter der Fußball-Weltmeisterschaft in acht Jahren.

Rummenigge: „Eiszeit" zwischen Bayern und Dortmund

„Eiszeit" zwischen Bayern und Dortmund

Er hitziger Streit, jetzt Eiszeit: Nachdem sich der deutsche Fußball-Meister Bayern München und Konkurrent Borussia Dortmund um Zinssätze gestritten hatten, geht der Streit vor dem DFB-Pokalfinale in die nächste Runde.