sonstige Sportarten

_

Ringen EM: Freistil-Ringer Kehrer holt EM-Bronze

Freistil-Ringer Stefan Kehrer hat bei den Europameisterschaften in Moskau die Bronzemedaille gewonnen. Im "kleinen Finale" bezwang der EM-Neuling in der Klasse bis 96kg Eldar Atakisiew aus Aserbaidschan.

Bei den Europameisterschaften in Moskau (Russland) hat sich Freistil-Ringer Stefan Kehrer in der Klasse bis 96kg die Bronzemedaille erkämpft. Der Schützling vom KSV Ketsch gewann das "kleine Finale" souverän gegen Eldar Atakisiew aus Aserbaidschan.

Anzeige

Zuvor hatte der 21 Jahre alte EM-Neuling Kehrer zunächst den Moldawier Andrej Podsewalnikow bezwungen, musste sich im Viertelfinale dem Armenier Schamikel Gitinow geschlagen geben und erreichte den Kampf um Bronze durch einen Erfolg in der Hoffnungsrunde gegen Andreas Pieris aus Zypern.

Dagegen war für Peter Weisenberger (Mömbris-Königshofen/74) die EM bereits nach einem Kampf beendet. Der deutsche Meister unterlag im Achtelfinale dem Rumänen Stefan Gheorghita.

© SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Sieg gegen Arsenal London: Dortmund feiert Traumstart

Dortmund feiert Traumstart

Mit einer Sternstunde konnte der BVB zum Champions-League-Auftakt den FC Arsenal schlagen. Dabei traf Ciro Immobile zum ersten Mal für seinen neuen Verein. Der Özil-Klub enttäuschte dagegen auf ganzer Linie.

Die Bilder zur Champions League: Leverkusen versagen die Nerven

Leverkusen versagen die Nerven

Trotz einer über weite Strecken überlegen gespielten Partie verliert Bayer Leverkusen in Monaco – völlig unnötig. Dortmund siegt dagegen nach einem starken Spiel. Real Madrid feiert ein Schützenfest. Die Bilder.

Champions League startet: Drei Fußballkracher in Europas Milliardenliga

Drei Fußballkracher in Europas Milliardenliga

Die Champions League beginnt mit einer deutsch-englischen Woche. Drei Topklubs der Premier League gegen die besten Bundesligisten. Die Engländer sind Favorit. Ob ihre superteuren Spieler die gewünschten Tore schießen?