Rodel-Weltelite gedenkt der Verunglückten: 1 Minute für die Opfer von Bad Reichenhall

Rodel-Weltelite gedenkt der Verunglückten
1 Minute für die Opfer von Bad Reichenhall

Nur wenige Kilometer von Bad Reichenhall hat heute der Weltcup der Rennrodler begonnen. Vor dem ersten Wettkampf erinnerten sich die Sportler an das Unglück vom Montag.

HB KÖNIGSSEE/BAD REICHENHALL. Die Rodel-Weltelite hat zum Auftakt des Weltcup-Wochenendes in Königssee der Opfer des Halleneinsturzes von Bad Reichenhall gedacht.

Vor dem ersten Wettkampf am Freitag legten Sportler, Verantwortliche und Zuschauer eine Schweigeminute zur Erinnerung an das verheerende Unglück vom Montag im nur wenige Kilometer entfernten Bad Reichenhall ein.

Außerdem gedachten sie der drei Lawinentoten vom Anfang der Woche. Bei dem Einsturz der Eissporthalle waren 15 Menschen ums Leben gekommen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%