Rodeln Weltcup
Hüfner knackt 100-Marke beim Weltcup

Mit einem ungefährdeten Sieg in Winterberg hat Rodlerin Tatjana Hüfner den 100. deutschen Weltcupsieg in Folge perfekt gemacht. Hüfner führt weiter in der Gesamtwertung.

Tatjana Hüfner bleibt im Rodeln das Maß aller Dinge und hat in Winterberg den 100. deutschen Weltcupsieg in Serie geholt. Die 27-Jährige aus Oberwiesenthal setzte sich durch zwei Laufbestzeiten mit dem gewaltigen Vorsprung von 0,614 Sekunden vor Natalie Geisenberger (Miesbach) und Alex Gough (0,742 Sekunden zurück) aus Kanada durch. Mit ihrem zweiten Sieg im zweiten Saisonrennen verteidigte Olympiasiegerin Hüfner ihre Führung im Gesamtweltcup erfolgreich.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%