sonstige Sportarten
Rogge macht Deutschland Mut für Olympia 2016

Eine deutsche Bewerbung für die Olympischen Sommerspiele 2016 ist nach Auskunft von IOC-Präsident Jacques Rogge "immer willkommen". "Deutschland muss nur noch den richtigen Kandidaten auswählen", so Rogge.

Nach der misslungenen Bewerbung von Leipzig für die Olympischen Sommerspiele 2012 macht Jacques Rogge Deutschland wieder Mut, auch 2016 wieder zur Wahl anzutreten. Rogge kann sich eine deutsche Bewerbung um Spiele in neun Jahren jedenfalls durchaus vorstellen. Obwohl in London eine europäische Stadt den Zuschlag für das Jahr 2012 erhalten hat, sagte der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) im Interview der Neuen Ruhr/Rhein Zeitung: "Eine deutsche Bewerbung ist dem IOC immer willkommen."

Allerdings mahnt der Belgier eine Mindestgröße der Stadt an. Leipzig habe unter der fehlenden Größe gelitten, meint Rogge. "Aber in Deutschland gibt es viele Städte, die unsere Kriterien erfüllen können. Deutschland muss nur noch den richtigen Kandidaten auswählen."

Rogge will Evolution statt Revolution

Zudem spricht sich Rogge für die Aufnahme neuer Sportarten ins Olympische Programm aus, was noch vergangene Woche bei der Session in Singapur nach der Streichung von Baseball und Softball abgelehnt worden war. "Neuerungen müssen sein. Wir müssen die jungen Menschen für Olympia gewinnen", sagt Rogge: "Der Geschmack und das Verhalten der Menschen ändert sich im Laufe der Zeit, und wir müssen darauf eingehen. Ich erwarte für die Zukunft allerdings keine Revolution, sondern eine Evolution."

Zur Halbzeit seiner ersten Amtsperiode als IOC-Präsident sagte Rogge über die Schwierigkeit, fast ständig wie ein Diplomat reden zu müssen: "Sie müssen schon der Herr über ihre Wörter sein und wissen, was sie reden. Natürlich darf ich keine Dummheiten erzählen, und dafür braucht man gewisse diplomatische Fähigkeiten."

Obwohl sein Terminplan natürlich eng ist, versucht der frühere Olympia-Teilnehmer im Segeln auch noch sportlich aktiv zu bleiben. Rogge: "Ich jogge nach Möglichkeit jeden Tag oder gehe im Hotel in den Fitnessraum. 45 Minuten bis eine Stunde am Tag sollten es doch schon sein."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%