sonstige Sportarten
Rupprath verpasst Endlauf über 100m Schmetterling

Vorzeigeschwimmer Thomas Rupprath paddelt bei der Schwimm-WM in Montreal weiter hinterher. Über 100m Schmetterling schied der Hannoveraner als Zwölfter bereits im Halbfinale aus.

Thomas Rupprath kommt bei der Schwimm-WM in Montreal einfach nicht in Tritt. Auch bei seinem zweiten Start über 100m Schmetterling musste der Hannoveraner in 53,20 Sekunden nach dem Halbfinale die Segel streichen. Bereits über die halbe Distanz hatte Rupprath den Sprung in den Endlauf der besten Acht verpasst. Seine dritte Chance hat er am Samstag über 50 m Rücken.

Vorlaufbestzeit über 100 m Schmetterling schwamm Weltrekordler Ian Crocker aus den USA in 51,08 Sekunden vor seinem Landsmann Michael Phelps 52,02.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%