sonstige Sportarten
Russlands Leichtathleten in WM-Form

Bei den russischen Leichtathletik-Meisterschaften gab es am zweiten Tag zwei Weltjahresbestleistungen: Julia Petschonkina verbesserte die Marke über 400m Hürden, Tatjana Andrianowa über 800m.

Russlands Leichtathleten zeigen sich vor den Weltmeisterschaften in Helsinki vom 6. bis 14. August schon in guter Form. Am zweiten Tag der russischen Meisterschaften in Tula sorgten Julia Petschonkina und Tatjana Andrianowa mit Jahresweltbestzeiten sowie Speerwurf-Weltmeister Sergej Makarow mit einer Weltklasseweite für die Highlights. Bei ihrem Sieg über 400m Hürden verbesserte die Olympia-Achte Petschonkina ihre eigene Bestzeit 2005 auf 53,01 Sekunden. Die alte Bestzeit (53,05) hatte Petschonkina am 13. Juni ebenfalls in Tula aufgestellt.

Die Olympia-Fünfte Andrianowa siegte über 800m in 1:56,07 Minuten und unterbot damit die von ihrer Landsfrau Swetlana Tscherkasowa am 25. Juni in Kasan aufgestellte Bestzeit von 1:56,93 Minuten deutlich. Schon 2004 war Andrianowa mit einer Zeit von 1:56,23 Minuten Jahresweltbeste, hatte aber im olympischen Finale von Athen allerdings nicht ihre Bestform abrufen können.

In ausgezeichneter Verfassung befindet sich auch Sperrwurf-Weltmeister Sergej Makarow, der bei den Welt-Titelkämpfen im Kampf um Gold zu den Favoriten zählt. Der Olympia-Dritte von Athen schleuderte den Speer auf 90,33m.

Die Jahresweltbestweite hatte am 26. Juni in Kuortane der finnische Lokalmatador Tero Pitkämäki mit 91,53m erzielt und sich damit zugleich auf Rang sechs der "ewigen" Bestenliste geschoben. Den Weltrekord hält seit 1996 der Tscheche Jan Zelezny mit 98,48m. Deutscher Rekordmann ist der Magdeburger Raymond Hecht (92,60m/Juli 1995).

Das Diskuswerfen bei den Frauen gewann die Jahresweltbeste und Olympiasiegerin Natalia Sadowa mit guten 65,63m.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%