Schwimmen International
Herasimenia schwimmt Weltrekord über 50m Rücken

Bei den weißrussischen Meisterschaften der Schwimmer in Minsk hat Alexandra Herasimenia in 28,19 Sekunden einen neuen Weltrekord über 50m Rücken aufgestellt. Bisherige Rekordhalterin war Janine Pietsch (Ingolstadt).

Janine Pietsch (Ingolstadt) hat ihren Weltrekord über 50m Rücken verloren. Neuer Rekordhalterin ist nun die Weißrussin Alexandra Herasimenia. Die in Frankreich lebende Athletin benötigte bei den weißrussischen Meisterschaften der Schwimmer in der Hauptstadt Minsk 28,19 Sekunden für die Strecke.

Pietsch hatte den Rekord vor fast genau einem Jahr am 25. Mai in Berlin aufgestellt. Es ist der erste Schwimm-Weltrekord für eine Athletin aus Weißrussland.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%