Schwimmen International
Nakamura und Nakanishi bereits in Olympia-Form

Reiko Nakamura hat bei Japans Generalprobe für die Olympia-"Quali" einen Kurzbahn-Weltrekord über 200m Rücken aufgestellt. Gleiches gelang Yuko Nakanishi über 200m Schmetterling.

Reiko Nakamura und Yuko Nakanishi sind in Olympia-Form: Die frühere Vizeweltmeisterin und ihre Landsfrau haben bei der Generalprobe der japanischen Schwimm-Elite für die nationale Olympia-Qualifikation im April mit Kurzbahn-Weltrekorden ihre Topform bewiesen. Nakamura verbesserte bei den Japan Open in Tokio die über sechs Jahre alte Bestmarke über 200m Rücken auf 2:03,24 Minuten, Nakanishi schwamm in 2:03,12 Weltrekord über 200m Schmetterling.

In der Rückenkonkurrenz siegte die Olympiadritte von Athen deutlich vor ihren Landsfrauen Hanae Ito (2:04,66) und Takami Igarashi (2:06,14). Die 25-jährige unterbot die bisherige Bestmarke von Doppel-Olympiasiegerin Natalie Coughlin (USA/2:03,62) deutlich.

Die WM-Dritte Nakanishi war 0,41 Sekunden schneller als Polens bisherige Weltrekordlerin Otylia Jedrzejczak, die am 13. Dezember vergangenen Jahres im ungarischen Debrecen 2:03,53 geschwommen war.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%