Schwimmen International
Veldhuis schwimmt zwei Weltrekorde

Marleen Veldhuis hat binnen 90 Minuten zwei neue Weltrekorde erzielt. Die dreifache Europameisterin unterbot die alten Bestmarken über 50 Meter Schmetterling und 50 Meter Freistil.

Mit zwei 50-m-Weltrekorden binnen 90 Minuten hat die dreifache Schwimm-Europameisterin Marleen Veldhuis aus den Niederlanden am Sonntag bei einem Meeting in Amsterdam für einen doppelten Paukenschlag gesorgt.

Zunächst wurde die Staffel-Olympiasiegerin von Peking im Schmetterlingstil in 25,33 Sekunden gestoppt und war damit 13 Hundertstelsekunden schneller als die Schwedin Therese Alshammer am 13. Juli 2007 in Barcelona. Kurze Zeit später schwamm sie im Freistil 23,96 Sekunden und verbesserte den alten Richtwert der dreimaligen Olympiasiegerin Libby Trickett aus Australien vom 29. März 2008 (Sydney) um eine Hundertstel.

Therese Alshammer war zwar Mitte März dieses Jahres in Melbourne über 50m Schmetterling selbst schon in 25,44 Sekunden schneller als bei ihrer alten Bestmarke. Die Leistung war aber wegen eines Verstoßes gegen die neuen Anzug-Regeln annulliert worden. Grund für die Disqualifikation war die Tatsache, dass Alshammar verbotenerweise zwei Schwimm-Anzüge getragen hatte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%