Schwimmen Meeting
Lurz und Weiler schwimmen auf Rang zwei

Thomas Lurz (Würzburg) hat bei den Dutch Open in Eindhoven über 1500m Freistil den zweiten Platz belegt. Über 50m Brust überraschte die Heidelbergerin Simone Weiler ebenfalls mit dem zweiten Rang.

Die deutschen Schwimmer haben bei den Dutch Open in Eindhoven am dritten Tag zwei zweite Plätze eingeheimst. An den ersten beiden Tagen des Meetings hatten Annika Mehlhorn (Baunatal) über 200m Schmetterling (2:11,05) und Helge Meeuw (Frankfurt/Main) über 200 m Rücken (1:58,59) dem Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) zwei Siege beschert.

Fünf-Kilometer-Langstrecken-Weltmeister Thomas Lurz (Würzburg) musste sich am Samstag über 1500m Freistil nach 15:11,12 Minuten nur knapp dem Kanadier Ryan Cochrane (15:10,83) geschlagen geben. Über 50m Brust überraschte die Heidelbergerin Simone Weiler ebenfalls mit Rang zwei. Nach 31,92 Sekunden lag nur die Kanadierin Annamay Pierse (31,57) vor ihr.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%