Schwimmen WM
Dedieu verteidigt Titel in der freien Kür

Virginie Dedieu hat ihren Titel in der freien Kür der Synchronschwimmerinnen bei den Weltmeisterschaften in Melbourne erfolgreich verteidigt. Die Französin verwies Natalia Ischenko und Gemma Mengual auf die Plätze.

Virginie Dedieu hat die freie Kür der Synchronschwimmerinnen bei den Weltmeisterschaften in Melbourne erneut dominiert und ihren Titel erfolgreich verteidigt. Die Französin setzte sich mit 99,500 Punkte vor Natalia Ischenko (Russland/98,500) und der Spanierin Gemma Mengual (98,000) durch.

Die Flensburgerin Lisa Lacker war mit 81,333 Zählern als 20. im Vorkampf ausgeschieden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%