Schwimmen WM
Schreiber schwimmt in Rio zu Gold

Daniela Schreiber ist bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Rio de Janeiro über 100m Freistil zu Gold geschwommen. Die 17-Jährige gewann in 55,59 Sekunden vor der Rumänin Ionela Cozma.

Großer Erfolg für Daniela Schreiber: Die Schwimmerin aus Halle/Saale hat bei den Junioren-Weltmeisterschaften in Rio de Janeiro Gold über 100m Freistil gewonnen. Die 17 Jahre alte Schülerin verwies mit 55,59 Sekunden die Rumänin Ionela Cozma (55,96) auf den zweiten Platz. Für Schreiber war es nach Bronze mit dem deutschen 4x200-m-Freistil-Quartett am Mittwoch bereits die zweite Medaille.

Gleiches gilt für die ebenfalls in der Staffel zum Einsatz gekommene Lena-Celina Hiller (Hannover). Sie holte sich wenige Minuten nach dem Goldrennen ihrer Teamkollegin mit 27,48 Sekunden über 50m Schmetterling eine weitere Bronzemedaille.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%