Segeln America's Cup
Radich auf dem Berliner Wannsee nicht zu schlagen

Jesper Radich vom America's-Cup-Team Desafio Espanol hat das Berlin Match Race auf dem Wannsee gewonnen. Im Finale bezwang der Däne Titelverteidiger Markus Wieser mit 3:0.

Der Däne Jesper Radich hat zum zweiten Mal nach 2001 das Berlin Match Race gewonnen. Der 31-Jährige, zuletzt als Ersatz-Steuermann beim spanischen America's-Cup-Team Desafio Espanol unter Vertrag, setzte sich im Finale gegen Titelverteidiger und Lokalmatador Markus Wieser überlegen mit 3:0 durch.

Das kleine Finale um Platz drei ging an den Franzosen Damien Iehl. Die Nummer sieben der Weltrangliste bezwang den Dänen Michael Hestbaek mit 2:1. Hestbaek war beim 32. America's Cup vor Valencia als Trimmer beim United Internet Team Germany an Bord.

Kurzfristig abgesagt hatten Jochen Schümann und der Deutsch-Pole Karol Jablonski. Der Teamchef und der Steuermann des Team Germany weilen derzeit in Valencia, um die Mannschaft für den 33. America's Cup in zwei Jahren zusammen zu stellen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%