Segeln America's Cup
Schümann sorgt für Begeisterung am Bodensee

Stargast Jochen Schümann hat in Friedrichshafen offiziell die Messe Interboot eröffnet. Der frisch gebackene Teamchef unterstrich dabei seine Hoffnungen auf einen Neuanfang des United Internet Team Germany.

Fünf Tage nach seiner Vorstellung als neuer Teamchef der deutschen Amerca's-Cup-Mannschaft hat Jochen Schümann seinen ersten offiziellen Termin wahrgenommen. Bei der Wassersportausstellung Interboot in Friedrichshafen vertrat der dreimalige Olympiasieger das United Internet Team Germany - und weckte gleich Aufbruchstimmung. "Ab sofort geht die Arbeit los", kündigte der 53-Jährige dem begeisterten Publikum an.

Schümann bekräftigte dabei seine Hoffnung auf einen Neuanfang des Teams. "Wir müssen uns frei machen für einen neuen Weg", sagte der Berliner bei der Messeeröffnung: "Die zweite Kampagne ist eine große Chance, zu den Topteams zu stoßen." Die Aufgabenverteilung innerhalb des Teams stehe derweil noch nicht endgültig fest, die Mannschaft werde in den nächsten Wochen bekannt gegeben.

Auch Buder und Magg vor Ort

Begleitet wurde Schümann am Bodensee von Grinder Oliver-Sven Buder und Technik-Chef Eberhard Magg. Mit der Beteiligung am America's Cup sei für ihn ein Lebenstraum in Erfüllung gegangen. Nun auch noch zwei America's Cupper in Friedrichshafen ausgestellt zu sehen, mache ihn besonders stolz, sagte der Kressbronner Magg.

34 000 Besucher genossen am ersten Wochenende das maritime Flair in den Hallen. Insgesamt werden auf der Messe bis zu 100 000 Besucher erwartet. Eine besondere Attraktion wartet im Freigelände: Dort ist neben der alten deutschen Yacht GER 72 auch der Cupper des Team Shosholoza aus Südafrika ausgestellt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%