Segeln DM
Sach Sach siegen in der Tornado-Klasse

Helge und Christian Sach haben am Mittwoch bei der Travemünder Woche den internationalen deutschen Meister-Titel errungen. Die Brüder holten den Titel nach fünf Tagessiegen.

Helge und Christian Sach (Zarnekau) wurden am Mittwoch bei der 119. Travemünder Woche internationale deutsche Meister in der noch olympischen Tornado-Klasse. Die Ostholsteiner holten den Titel nach fünf Tagessiegen, da das sechste Rennen bei Flaute ausfiel. Zweite wurden die Schweizer Martin Rusterholz/Sebastian Moser vor Swen Schnell/Michaela Kirsten (Lübeck).

Das erste Rennen der olympischen 470er-Jollen gewannen die Däninnen Henriette Koch/Lene Sommer vor Jan-Jasper Wagner/Lennart Scheufler aus Berlin. Bei den 420ern siegten die Polinnen Anna Goryszewska/Wiktoria Szmit vor Fabian Boerger/Swantje Kopetsch aus Lübeck. Die Berliner Axel Oberemm und Gerd Linnemann siegten in der Korsar-Klasse.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%