Segeln EM
Deutsches Segel-Duo bei EM auf Platz zehn

Die Peckolt-Brüder schafften bei der 49er Segel-EM vor Mallorca den Sprung unter die besten zehn Teams. Das zweite deutsche Duo Baur/Baumann bleibt auf Platz 29.

Bei der 49er Segel-Europameisterschaft vor Mallorca haben die Brüder Jan und Hannes Peckolt den Sprung in die Top Ten geschafft. Das Duo aus Hamburg und Kiel liegt auf Platz zehn, die Teamkollegen Marcus Baur und Hannes Baumann (Kiel) bleiben auf Platz 29.

Den Absturz des Tages erlebten Iker Martinez und Yabi Fernandez aus Spanien. Die Goldmedaillengewinner von Athen 2004 verloren eine 25-Punkte-Führung und fielen einen Zähler hinter ihre Landsmänner Federico und Aturo Alonso Tellechea zurück.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%