Seit 1995 Weltmeisterin
Boxerin Halmich verteidigt WM-Titel

Profi-Boxerin Regina Halmich hat auch ihren 38. WM-Kampf für sich entschieden. Die Karlsruherin musste gegen die Amerikanerin Hollie Dunaway über die volle Distanz.

HB BERLIN. Profi-Boxerin Regina Halmich bleibt Weltmeisterin im Fliegengewicht. Die 28 Jahre alte Karlsruherin bezwang am Samstagabend in Magdeburg die Amerikanerin Hollie Dunaway einstimmig nach Punkten.

Halmich feierte damit ihren 47. Sieg in 49 Profi-Kämpfen und baute ihre Erfolgsserie auf 38 WM-Kämpfe ohne Niederlage aus. Sie ist seit Juni 1995 Weltmeisterin. Für die 20 Jahre alte Herausforderin Dunaway war es die vierte Niederlage im 18. Kampf.

Halmich konnte vor 4000 Zuschauern in der Bördelandhalle allerdings nicht an ihre überzeugende Vorstellung vor drei Monaten an gleicher Stätte anknüpfen, als sie Marylin Hernandez aus der Dominikanischen Republik klar bezwang. Gegen die schlagstarke Dunaway, die acht ihrer 13 Siege durch K.o. errungen hatten, nutzte die Deutsche jedoch ihre größere Reichweite.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%