sonstige Sportarten
Serbien aus dem EM-Rennen

Serbien und Montenegros Traum vom EM-Titelgewinn vor heimischem Publikum ist ausgeträumt. Die Gastgeber unterlagen in ihrem Ausscheidungsspiel zum Viertelfinale Frankreich 71:74.

Gastgeber Serbien und Montenegro ist bei der Basketball-Europameisterschaft der Herren vorzeitig gescheitert. Der Mitfavorit verlor in der Ausscheidungsrunde zum Viertelfinale am Dienstag gegen Frankreich 71:74 (44:35). Die Franzosen treffen nun am Donnerstag auf Titelverteidiger Litauen (20.30 Uhr), der sich über die Gruppenspiele direkt qualifiziert hatte.

Am gleichen Tag spielt Russland gegen Griechenland (17.30 Uhr), das sich in der Ausscheidung gegen Israel mit 67:61 (25:14) durchsetzte. Am Freitag (21.00 Uhr) trifft Spanien auf Kroatien, das am Dienstag gegen Italien 74:66 (40:31) gewann. Deutschland, das die Türkei 66:57 besiegte, muss sich zuvor mit Slowenien auseinandersetzen (18.00 Uhr).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%