Shorttrack Weltcup
Shorttrack-Staffel der Männer im Halbfinale

Die Shorttrack-Staffel der Männer darf weiter von einer Qualifikation für die Spiele in Vancouver träumen. Das Team hat beim Weltcup in Montreal das Halbfinale erreicht.

Beim Shorttrack-Weltcup in Montreal hat die deutsche Männer-Staffel das Halbfinale am Sonntag erreicht. Paul Herrmann, Tyson Heung, Robert Seifert (alle Dresden) und Sebastian Praus (Mainz) dürfen sich damit Hoffnungen auf eine erfolgreiche Qualifikation für die Olympischen Winterspiele in Vancouver (12. bis 28. Februar) machen.

Die Chancen der deutschen Frauen-Staffel auf einen Olympiastart sind dagegen stark gesunken. In Montreal wurde das Team im Viertelfinale disqualifiziert und erhält damit keine Weltcuppunkte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%