sonstige Sportarten
Sieg und Tor für Sturm - Schlappe für Kölzig

Während Marco Sturm und Marcel Goc sich in der NHL mit den San Jose Sharks über ein 4:1 gegen die Columbus Blue Jackets freuen durften, musste Olaf Kölzig mit den Washington Capitals eine herbe 2:7-Schlappe hinnehmen.

Bei den Washington Capitals gibt es in den bisherigen Saisonspielen der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL nur hopp oder topp - sehr zum Unwillen seines deutschen Nationalgoalies Olaf Kölzig. Entweder siegen die Hauptstädter, wie schon zweimal geschehen, oder sie gehen mit fliegenden Fahnen unter. So auch am Mittwoch im Spiel bei den Carolina Hurricanes, die den "Caps" eine deutliche 2:7-Abfuhr erteilten. Kölzig hatte nach sechs Gegentreffern und 19 Paraden in knapp 48 Minuten genug und überließ das Tor an seinen zweiten Mann Brent Johnson. Bereits die beiden vorherigen Niederlagen waren mit 3:7 und 1:8 sehr happig ausgefallen.

Dabei hatte es zwei Drittel lang gar nicht so schlecht für die Kölzig-Truppe ausgesehen. Alexander Ovechkin (10:28) und Dainius Zubrus (24:21) trafen zweimal zur Führung, die Matt Cullen, Eric Staal und Bret Hedican bis zur letzten Drittelpause in ein 2:3 drehten. Im Schlussdrittel brachen dann alle Dämme: Erik Cole (41:45), Justin Williams (43:57), Rob Brind´Amour (47:57) schraubten das Ergebnis schnell auf 2:6. Den letzten Treffer von Niklas Nordgren sah Kölzig nur von der Bank.

Sturm leitet Sharks-Sieg ein

Die San Jose Sharks feierten derweil mit den deutschen Nationalspielern Marco Sturm und Marcel Goc einen sicheren 4:1-Heimerfolg über die Columbus Blue Jackets. Sturm steuerte dazu nach 6:14 Minuten auf Assist von Patrick Marleau und Milan Michalek die 1:0-Führung bei, Wayne Primeau (2) und Scott Thornton erhöhten auf 4:0, ehe Radoslav Suchy im Schlussdrittel für den Gast verkürzte.

Der Spieltag im Überblick: Carolina Hurricanes - Washington Capitals 7:2, Atlanta Thrashers - Montreal Canadiens 0:2, Minnesota Wild - Vancouver Canucks 6:0, Colorado Avalanche - Nashville Predators 4:5, San Jose Sharks - Columbus Blue Jackets 4:1.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%