Ski alpin Weltcup
Gerg nach Lauf eins in Lauerstellung

Nach dem ersten Durchgang des Weltcup-Slaloms in Ofterschwang darf Ski-Rennläuferin Annemarie Gerg auf eine gute Platzierung hoffen. Die Lenggrieserin rangiert auf Platz fünf. Die Schwedin Anja Pärson liegt in Front.

Annemarie Gerg liegt nach dem ersten Lauf des Weltcup-Slaloms in Ofterschwang auf einem guten fünften Rang. In einer Laufzeit von 50,38 Sekunden hat die Lenggrieserin 0,34 Sekunden Rückstand auf Platz drei, auf dem sich im Zwischenklassement die Kroatin Janica Kostelic (50,04) befindet. In Führung liegt die Schwedin Anja Pärson (49,88) vor Kathrin Zettel aus Österreich (49,99). Martina Ertl-Renz (Lenggries) ist bereits ausgeschieden.

Für eine Überraschung sorgte die junge Fanny Chmelar (Partenkirchen), die mit der hohen Startnummer 51 auf Rang 17 fuhr und damit ebenso im Finale startet wie Monika Bergmann-Schmuderer (Lam/27.) und Kathrin Hölzl (Bischofswiesen/30.). Susanne Riesch (Partenkirchen), jüngere Schwester der verletzten Maria Riesch, verpasste als 32. den zweiten Durchgang knapp.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%