Ski alpin Weltcup
Kostelic plant Verzicht auf Weltcup-Saison

Janica Kostelic wird möglicherweise ganz auf die kommende Ski-Weltcupsaison verzichten. "Ihre Knie schmerzen immer noch von den ganzen Anstrengungen der vergangenen Saison", sagte Pressesprecher Ozren Mueller.

Möglicherweise wird die kommene Ski-Weltcupsaison ohne Titelverteidigerin und Olympiasiegerin Janica Kostelic stattfinden. "Janica will sich offiziell Mitte September äußern, ob sie sich stark genug fühlt, um in der kommenden Saison Rennen zu fahren, oder ob sie eher eine Pause einlegt, um sich zu erholen", sagte Ozren Mueller, Pressesprecher des kroatischen Skiteams der Nachrichtenagentur Reuters.

Kostelic sei nicht krank oder verletzt, "aber ihre Knie schmerzen immer noch von den ganzen Anstrengungen der vergangenen Saison. Und außerdem fühlt sie sich irgendwie müde vom letzten Winter. Sie hat viel Energie verbraucht." Deshalb habe die 24-Jährige auch in der Vorbereitung ihren normalen Trainingsumfang stark reduziert.

Kostelic hatte im vergangenen Winter den alpinen Ski-Weltcup der Frauen erneut dominiert und zum dritten Mal den Gesamt-Weltcup gewonnen. Außerdem gewann sie in Turin Gold in der Kombination und Silber im Super-G. Mit insgesamt neun Goldmedaillen bei Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen ist sie eine der erfolgreichsten Rennläuferin aller Zeiten.

Die Karriere der Kroatin war von Beginn an aber auch von vielen Verletzungen begleitet. Zahlreiche Knieoperationen und eine Schilddrüsen-Operation hatten immer wieder zu längeren Pausen geführt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%