Ski alpin Weltcup
Maria Riesch liegt beim Weltcup-Slalom in Führung

Maria Riesch liegt beim Weltcup-Slalom in Are/Schweden nach dem ersten Durchgang in Führung. Neben der 25-Jährigen erreichten sechs weitere deutsche Ski-Rennläuferinnen das Finale.

Ski-Rennläuferin Maria Riesch hat beim Weltcup-Slalom im schwedischen Are ihren zweiten Saisonsieg im Visier. Die 25 Jahre alte Partenkirchnerin liegt vor dem Finale (ab 12.45 Uhr) deutlich in Führung. Mit 52,62 Sekunden hat Riesch bereits 0,60 Sekunden Vorsprung auf Sandrine Aubert (Frankreich), die Zweite ist. Rang drei belegt Kathrin Zettel (Österreich/0,97 Sekunden zurück).

Riesch führt die starke deutsche Mannschaft an, die mit sieben ihrer zehn Starterinnen im zweiten Durchgang der besten 30 vertreten ist. Ihre Schwester Susanne (1,54) ist Siebte, Christina Geiger (Oberstdorf/2,42), Kathrin Hölzl (Bischofswiesen/2,64), Katharina Dürr (Germering/3,34), Fanny Chmelar (Partenkirchen/3,53) und Nina Perner (Karlsruhe/3,86) folgen auf den Rängen 11, 14, 23, 24 und 28.

Marianne Mair (Reichersbeuern), Anja Blieninger (Altenau) und Barbara Wirth (Lenggries) schieden aus.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%